In der Pfingstwoche fand in Willingen im Sauerland die Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft statt. Ein Riesenevent,
alle Alterklassen treffen sich dort, und zudem gibt es noch die Offenen Meisterschaften, an der man auch ohne Quali
teilnehmen kann. Diese Möglichkeit nutzen Haichen und Yanchen und spielten in der ODJM C mit. Das Erlebnis war
sicherlich toll für beide, sodaß das Ergebnis eher eine Nebenrolle spielte. Yanchen erspielte 5 Punkte aus 7 Partien,
die ersten beiden Runden musste sie leider auslassen. Haichen spielte alle 9 Runden, mit den 50 % dürfte er nicht
zufrieden sein. Aber wie gesagt, dass ganze erlebt zu haben ist toll und wird den beiden Kids immer in Erinnerung
bleiben.

 

 

Endlich, es ging mal wieder was am Schachabend. 14 Spieler hatten sich am Freitag zum Monatsblitz eingefunden.
Routiniers, Neulinge, Kids, es war alles dabei. Am Ende zeigte David seine Blitzstärke und gab nur ein Remis ab.
Auf Platz 2 Adrian, gefolgt von Oswald. Auf einem tollen 7.Platz mit 7 Punkten landete Ilia als bester Jugendlicher!

In Bregenz findet aktuell das 6.Bodensee-Open statt. Unter den 145 Teilnehmern ist auch unser Spitzenspieler Gergely
zu finden, der nach 6 Runden aussichtsreich im Rennen liegt

Bodenseeopen auf Chess-Result

 

In Worms wird seit gestern bis Sonntag das Rheinhessen-Jugendopen ausgetragen. Dabei wird in zwei Altergruppen
gespielt, U18 und U12. Insgesamt sind 7 Walldorfer Kids am Start. In der U18 Sara, Yanchen, Ilia und Jakob, in der
U12 Anna, Haichen und Ilia. Hier geht es zu den Ergebnissen

U18 bei Chess-Result

U12 bei Chess-Result