75 Jahre Schachverein Walldorf

Jubiläumsbild

So langsam erwacht auch wieder das Schachleben. Morgen am 31.08.2022 ist Ranglistenschluß für unsere 1.Mannschaft 
in der 2.Bundesliga sowie für die Teams auf Badischer Ebene. Und bereits der September ist vollgepackt mit Terminen. 

Zur Übersicht hier eine Zusammenstellung:

07.09.2022 Bezirksversammlung in Rot

09.09.2022 Aktion Ferienspaß  des Schachverein

09.09.2022 Monatsblitzturnier im Schachverein

10.09.2022 Offenes Jugendmannschaftsturnier in Rot

14.09.2022 Regelkundeschulung des Schachbezirks in Rot

16.09.2022 Mannschaftsführerschulung online durch den Badischen Schachverband

17.09.2022 Bezirksjugendeinzelmeisterschaft in Steinsfurt, 1.Tag

18.09.2022 Bezirksjugendeinzelmeisterschaft in Steinsfurt, 2.Tag

25.09.2022 Verbandsrunde 1.Spieltag

Und natürlich findet ab sofort wieder jeden Freitag unser Schachabend statt, ab dem 16.09.2022 auch wieder mit Jugendtraining.

Julius spielte vergangene Woche beim Open im italienischen Spilimbergo und errang dort seine 3.IM-Norm.
Somit wird ihm in Kürze der IM-Titel verliehen - herzlichen Glückwunsch

Im Turnier selbst blieb er ungeschlagen, erzielte 6 Punkte aus 9 Partien und wurde letztlich 15.

Ebenfalls am Start war Adrian, der mit 5,5 Punkten leicht hinter den Erwartungen blieb.

https://chess-results.com/tnr633362.aspx?lan=0&art=0&fed=GER&flag=30

 

Heute früh ging es in Runde 6 gegen Lichterfelde. Leider lief es nicht gut, lediglich auf Ilia war Verlaß, der am
Spitzenbrett gewann. Anna, Haichen und Raphael verloren.

In der letzten Runde ging es gegen die Barnimer Schachfreunde (Brandenburg) Und hier lief es wie am
Schnürchen. Anna remisierte, doch Ilia, Haichen und Ryan gewannen. Somit hat die Mannschaft 8:6 Punkte
und springt auf en 11.Platz! Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

https://www.deutsche-schachjugend.de/2021/dvm-u10/tabelle/7/

 

Und wenn es Brettpreise geben sollte: Ilia mit sensationellen 6,5 Punkten aus 7 Partien am 1.Brett dürfte ein Anwärter sein!

 

 

 

Hier zum Abshcluß das Mannschaftsfoto:
Raphael, Ryan, Haichen, Ilia und Anna, dahinter ihr Trainer Carlos

Zum Abschluß des Tages traf die U10 auf Werder Bremen. Ilia mit einem Sieg (nun 4,5 aus 5) sowie
Haichen sorgten für das 2:2, Anna und Raphael verloren leider. Mit 6 Punkten liegt die Mannschaft
aktuell auf dem 8.Platz. Morgen um 9 Uhr geht es gegen Borussia Lichterfelde (Berlin) weiter