Unsere U10 nahm an der Badischen Mannschaftsmeisterschaft in Ettlingen teil. Gestern und heute wurden insgesamt 5 Runden
mit langer Bedenkzeit gespielt. Ohne Yuxuan, der bereits in der U14 zum Einsatz kam, war in erster Linie die Spielpraxis wichtig.
Am Ende sprang mit 5:5 Punkten ein toller 6.Platz unter 14 Mannschaften heraus. Bester Punktesammler war Moritz an Brett 3
mit 3,5 Punkten. Stark auch Ilia, der all seine 3 Partien gewinnen konnte. Enias am Spitzenbrett konnte mit 3 Punkten auch ein
positives Ergebnis erzielen.

v.l.: Enias, Nils, Moritz, Ilia, Yishi

Heute und morgen finden in Neumakt in der Oberpfalz die Deutschen Schnellschachmeisterschaften statt.

Oswald, als BW-Meister qualifiziert, ist mit im Rennendrücken wir die Dauemn für ein gutes Abschneiden.

Hier die Links zu den Internetseiten:

Ergebnisse: http://chess-results.com/tnr455975.aspx?lan=1&art=0&turdet=YES

Live: https://chess24.com/de/watch/live-tournaments/deutsche-schnellschach-meisterschaft-2019

Am gestrigen Freitag fand die 8.Runde im Monatsblitz statt. Topbesetzt, viele Spieler der 1.Mannschaft, und am Ende
siegt Neu-IM Adrian vor den punkgtleichen David und Olaf.

Letztes Wochenende fand in Limburgerhof ein Jugendturnier statt. Aus Walldorf waren insgesamt 9 Kids am Start. Ayran hatte bei den
Großen (U14/U16/U18) schwer zu kämpfen, erspielte sich aber immerhin 2 Punkte. In der U8/U10/U12 wurde Enias Zweiter, in der U10
bedeutete diese den 1.Platz. Glückwunsch dazu, ein tolles Ergebnis.

Seine Schwester Sara sowie Saivedik kamen auf jeweils 4 Punkte.

Im ABC-Turnier schnupperten die Kleinsten am Turnierschach. Yishi, Anna, Ryan, Alia und Sugar konnten alle ordentlich Punkten und
können mit den Ergebnissen zufrieden sein. Hier die 5 nach dem Turnier.