Nach dem gestrigen Sieg in der Monatsblitzserie setzt sich David an die Spitze der Gesamtwertung.
Richard als 2. und Fabian als 3. sammeln ebenfalls Punkte und rücken vor. Oswald musste sich mit
Platz 4.-6. zufrieden geben.

Nach dem gestrigen Sieg in Horben sind wir in das Halbfinale eingezogen. Ebenso qualifiziert sind die Mannschaften
aus Neureut (sensationeller Sieg gegen Baden-Baden mit GM Schmaltz) und Tauberbischofsheim (deutlicher 4:0 Sieg
in Neustadt im Schwarzwald). Es fehlt noch das Ergebnis der Begegnung Dreisamtal gegen Pforzheim.

Das Halbfinale wird am 20.07.2019 zentral ausgetragen, der Ort steht noch nicht fest. Am Sonntag folgt dann das
Finale und das Spiel um Platz 3.

Der Pokalsieg gegen Bad Mergentheim hat Lust auf mehr gemacht, und so konnten wir heute im Viertelfnale eine
superstarke Mansnchaft auf die Beine stellen, Adrian, Oswald, Marc und Michael reisten nach Horben (bei Freiburg)
und zeigten an den Brettern ihre Qualität. Einzig Oswald remisierte gegen den stärksten Spieler der Gastgeber,
Adrian, Marc und Michael punkteten voll. Endstand 3,5:0,5 für uns!

Somit stehen wir im Halbfinale, welches der BSV zentral am 20.7.2019 ausgeträgt. Tags darauf findel das Finale
und das Spiel um den 3.Platz statt! Wir warten auf Nachricht!

 

Neben David, der das Einladungstermin gewann, waren auch Yuxuan und Enias erfolgreich. Yuxuan erzielte im
A-Turnier 3 Punkte, wurde damit 13. und siegte in der U10-Wertung. Enias erzielte im B-Turnier 4 Punkte, wurde
insgesamt 5. und gewann den Ratingpreis U10. Aashif und Yanchen kamen auf jeweils 2 Punkt, während Leo am
Sonntag durch ein Missverständis die Abfahrt nach Untergrombach verpasste.