Am kommenden Sonntag startet die neue Saison, und gleich sind alle Teams am Start. 9 Mannschaften schicken
wir dieses Jahr ins Rennen, bedeutet Spieltag für Spieltag 58 Spieler ans Brett zu bringen.Hier die Begegnungen:

Brombach I - Walldorf I (Oberliga)
Geht gleich gut los, eine Reise bis an die Schweizer Grenze.

Bad Mergentheim II - Walldorf II (Verbandsliga)
Auch hier gleich eine weiter Fahrt in den Odenwald, die weiteste Tour.

Walldorf  III - Sandhausen II (Bereichsklasse)
Derbytime am 1.Spieltag

HSK II - Walldorf IV (Bezirksklasse)
Harte Nuß gleich zum Auftakt

Walldorf V - Gemmingen II (Kreisklasse B)
Auf das wird nicht einfach

Wiesloch / Baiertal III - Walldorf VI (Kreisklasse C)
Da wird sich die Jugend anstrengen müssen

Walldorf VII - Freibauer Steinsfurt II (Kreisklasse D)
Jugend unter sich

Walldorf VIII - Walldorf IX (Kreisklasse D)
Pflicht am 1.Spieltag

Das Badische Team mit Adrian und David verspielte durch eine Niederlage in der letzten Runde gegen Sachsen
den möglichen Titel. So blieb am Ende Rang 3, schade. Adrian mit 5,5 aus 7 und David mit 3,5 aus 6 werden mit
ihren Ergebnissen zufrieden sein.

In Baden-Baden blieb Mateo knapp über den Erwartungen, bei Sophie lief es nach den guten Turnieren im Sommer
dieses Mal nicht so gut, kommt halt auch mal vor

Dafür lief es in der Gruppe bis DWZ 1100 für Ani sehr gut, mit 4 aus 5 wurde sie 3., Glückwunsch dazu. Leonard
startet auch gut, verlor jedoch beide Sonntagspartien und blieb bei 2,5 aus 5 hängen.

 

Einige Walldorfer Jugendspieler sind über das lange Wochenende aktiv

Adrian und David spielen für die Badische Schachjugend auf der DLM in Hannover. Hier ist der Link
zum Turnier, die Partien werden auch live übertragen:

https://www.deutsche-schachjugend.de/2017/dlm/

 

In Baden-Baden findet das Quartalsturnier statt, hier sind 4 Kids am Start
In der Gruppe über 1100 DWZ treten Sophie (2 aus 3) und Pablo (1 aus 3) an
http://chess-results.com/tnr290499.aspx?lan=0&art=1&wi=821

In der Gruppe bis 1100 DWZ treten Anni (3 aus 3) und Leonhatd (2,5 aus 3) an
http://chess-results.com/tnr290498.aspx?lan=0&art=1&wi=821

 

 

Auf der Homepage der Buchener Schachfreunde steht ein kurzer Bericht zum Stichkampf
um die Teilnahme an der Deutschen Einzelmeisterschaft

http://www.schachclub-buchen.de/index.php/73-news/2071-im-eisenbeiser-verpasst-deutsche