Am gestrigen Sonntag empfingen wir die 3.Mannschaft der OSG Baden-Baden. Ohne Adrian, David und Olaf
wussten wir um die Schwere der Aufgabe, und als auch noch Fabian am Samstag krankheitsbedingt absagte
war uns schon mulmig. Doch am Sonntag standen sich letztendlich zwei annähernd gleichstarke Mannschaften
gegenüber, und die Gäste taten uns den Gefallen, nur zu siebt anzutreten. Zunächst remisierte Peter, eher 
Oswald in beidseits knapper Zeit souverän die Opferserie seines Gegner widerlegte und auf 2,5:0,5 erhöhte.
Parallel dazu hatte Frank schon eine sehr gute Stellung, die er mit weiterem Materialgewinn sicher zum Sieg
verwertete. Damit stand es 3,5:0,5 für uns. Joel und Markus liessen dann in ihren etwas besseren Stellungen
keine Zweifel aufkommen und remisierten sicher zum Gesamtsieg. Ulrich verlor leider, bei Carlos war etwas
die Luft draussen und er verlor leider sein remisliches Turmendspiel. Aber egal, 4,5:3,5 für uns, nur das zählt.
am 16.12. geht es in Untergrombach weiter

 

Am morgigen Sonntag empfangen wir die 3.Mannschaft des Serienmeister OSG Baden-Baden. Mit Sicherheit
ein schweres Match, mal schauen, ob es zumindest zu einem Punktgewinn reicht. Beginn ist um 11 Uhr in
der Astoriahalle, Eingang Rückseite, Musikräume

 

Am vergangenen Sonntag gab es einen Sonderspieltag in der D-Klasse. Walldorf 7 empfing Rot 3 und konnte sich nach
Hin und Rückspiel mit 5:3 durchsetzen. Sara und Nils konnte beide Partien gewinnen, Raphael mit einem Sieg sorgte 
für den Gesamterfolg.

Mit dem gleichen Ergebnmis unterlage Walldorf VIII gegen Neckarsteinach II. Aashif gewann seine beiden Partien,
Siddarth steuerte den 3.Punkt bei

 

Am 23.11.2018 findet in der Scheune Hillesheim die Generalversammlung statt. Die Einladung wurde
fristgerecht per Mail versandt. Ebenso wurde in der Walldorfer Rundschau fristgercht zur Versammlung
eingeladen. Hier nun auch die offizielle Einladung auf unserer Internetseite

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (tagesordnung2018.pdf)tagesordnung2018.pdf123 kB