Am vergangenen Wochenende reisten wir mit einem Großaufgebot von 15 Spielern zum Nikolausopen in Heilbronn.
Dieses Turnier ist mit über 300 Teilnehmern eines der größten und am stärksten besetzten Jugendturniere in Süddeutschland
und geht über 9 Runden, jeweils mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten je Spieler.

Mit einer hohen Niederlage im Gepäck muss die 1.Mannschaft den Heimweg antreten. Deutlich mit
1,5:6,5 musste man die Segel streichen, schade. Jetzt heißt es die Niederlage abzuhaken und mit
neuer Energie in das nächste Spiel am 18.1.2015 gegen Dreisamtal zu gehen.

 

Unsere 1.Mannschaft muss am Wochenende die weite Auswärtsfahrt nach Brombach auf sich mitnehmen.
Brombach, der Mitaufsteiger aus der Verbandsliga Süd, ist ein Ortsteil von Lörrach. Wünschen wir der
Mannschaft nach der unglüclklichen Niederlage gegen Emmendingen viel Erfolg.

Am heutigen Freitag findet die Generalversammlung des Schachverein Walldorf statt, zu
der alle Mitglieder des Schachverein herzlich eingeladen sind. Beginn ist um 20.30 Uhr
in der Scheune Hillesheim