Heute war der letzte Tag der Badischen Jugendeinzelmeisterschaft, und der brachte sowohl positive als auch negative Ergebnisse.

Im Zeitraum zwischen Neujahr und Dreikönig finden traditionell die Badischen Jugendeinzelmeisterschaften statt.
Bisher gab es folgende Ergebnisse:

Durch einen 2,5:1,5 Sieg in der Schlußrunde gegen Eppendorf (Hamburg) sichert sich die U14 den 5.Platz in
der Abschlußtabelle, nur ein Punkt hinter Rang 2. Eine tolle Leistung von David, Cora, Julian, Robert und Conrad.
Dank auch an Teamchef Carlos, der an diesem Erfolg einen großen Anteil hat!

Ein ausführlicher Bericht, auch mit Fotos, wird sicherlich noch folgen.

 

Toll gekämpft, doch letztendlich mit 1,5:2,5 gegen den großen Favoriten Porz verloren. Heute nachmittag gab es gegen die württembergische
Mannschaft auis Bebenhausen ein 2:2. Somit ist morgen noch alles möglich, die Mannschaft hat nur einen Punkt Rückstand auf Rang 2