Nach seinem schlechten Start rappelte sich Yuxuan auf und ließ in Runde 4 und 5 zwei Siege folgen. Auch in Runde 6
stand er mit +4 auf Gewinn, doch leider griff er fehl und musste letztlich sogar eine Niederlage quittieren, sehr schade.
Kleines Trostpflaster  wenigstens in der Schlußrunde, die er siegreich gestalten konnte. Aber mit 3,5 Punkten aus
7 Partien wird er sicherlich unzufrieden sein, Kopf hoch Yuxuan, weiter geht's. Hier der Link zum Turnier:

U10-Übersicht