Über das lange Wochenende waren auch einige Walldorfer Schachspieler in Ludwigshafen am Start. Das Turnier wurde
zum 1.Mal ausgetragen, unterteilt in drei Gruppen. Somit waren die Gruppen bei insgesamt 80 TN überschaubar.

In der A-Gruppe startete Fabian, der am Ende mit 4,5 Punkten auf Rang5 einkam und noch ein kleines Preisgeld
entgegen nehmen durfte

In der B-Gruppe waren Leo, Conrad und Mateo am Start. Leo spielte in der letzten Runde am Brett 1 um den Turniersieg,
verlor aber leider, mit 4,5 Punkten belegte er Rang 5. Conrad mit 4 Punkten und Mateo mit 3,5 Punkten lagen ebenfalls
über den Erwartungen.

Alle 4 Walldorfer dürfen sich über DWZ-Zuwächse freuen.