Beim Open in Untergrombach belegte Peter Zuse mit 5,5 aus 7 den 2.Platz in der Endabrechnung. Er knüpfte Turniersieger
GM Shishkin in der 4.Runde den einzigen halben Punkt ab, und hätte sogar gewinnen können. Hier die kommentierte Partie:

http://www.sc-untergrombach.de/aktuelles/open-gm-davor-rogic-kommentiert-gm-vadim-shishkin-vs-fm-peter-zuse.html

Im weitern Feld landeten Ahmad Sakkal mit 4 Punkten, Hans-Heiner Wüst mit 3,5 Punkten und Leo Heimann mit 2,5 Punkten

Im B-Turnier rangierten Andreas Trinkl und Conrad Zwecker mit je 5 Punkten auf den Rängen 5 und 9, Hagen Zwecker wurde
mit 4 Punkten 24. Insgesamt waren 87 bzw. 58 Teilnehmer am Start

 

Beim Staufer-Open in Schwäbisch Gmünd war Adrian am Start, dürfte jedoch mit seinen 5,5 Punkten aus 9 Runden nicht
zufrieden sein. Das Ergebnis hat ihn einige DWZ-Punkte gekostet.